fbpx

Susan Levermann: „TransparentShare ist eine Weiterentwicklung der Levermann-Strategie“

In unserem exklusiven Interview mit Susan Levermann teilt sie persönliche Einsichten zur digitalen Evolution ihrer Methodik durch die innovative App von TransparentShare. Erfahre direkt von Susan, warum sie diese modernisierte Anwendung ihrer Strategie nicht nur begrüßt, sondern auch als einen entscheidenden Schritt nach vorne betrachtet.
Lesezeit: 5 Minuten

Wird geladen

Susan Levermann über TransparentShare

Susan Levermann im Interview mit TransparentShare

Wir sind stolz darauf, dir ein exklusives Interview mit Susan Levermann präsentieren zu können – der Erfinderin der bahnbrechenden Levermann-Strategie. In unserem Interview teilt sie persönliche Einsichten zur digitalen Evolution ihrer Methodik durch die innovative App von TransparentShare. Erfahre direkt von Susan, warum sie diese modernisierte Anwendung ihrer Strategie nicht nur begrüßt, sondern auch als einen entscheidenden Schritt nach vorne betrachtet.

 

Susans Weg zu TransparentShare: Auf der Suche nach einer intuitiven Investmentlösung

Matthias: Wie wurdest du aufmerksam auf TransparentShare?

Susan: „Ich google mich jeden Morgen – einmal vor dem Zähneputzen und einmal danach 😊.“

„Ich bin sehr froh, dass Lösungen wie TransparentShare aufgekommen sind. Weil mir natürlich selber klar war, wie mühselig dass Daten zusammensuchen ist, dass man da schnell die Lust wieder verliert und dass es daher nur logisch ist, das zu automatisieren.“

„Ihr seid mir aufgefallen, weil Ihr unter denen, die ich so gesehen habe, eine wunderschöne App habt. Einfach zu bedienen, transparent und auch im positiven Sinne sehr sachlich, also nicht so marktschreierisch. Es gibt ja so viel Schlimmes an der Börse: ‚1000% in drei Tagen‘ und da seid ihr  eine sehr angenehme, vertrauenswürdige Ausnahme.“

 

Die vielseitigen Vorzüge von TransparentShare: Susans Begeisterung für Einfachheit und Sachlichkeit

Matthias: Was gefällt dir an TransparentShare?

Susan: „Mir gefallen viele Sachen bei TransparentShare. Mir gefällt z.B die Tatsache, dass man es sowohl auf dem Computer, auf dem Tablet als auch auf dem Handy nutzen kann. Das finde ich brillant! …und dann auch die Kacheln und die Filtermöglichkeiten .. auch, dass man jetzt nach der Dividendenrendite sortieren kann. Ich benutze selbst die App regelmäßig und wüsste auch spontan nicht, was man noch viel besser machen könnte.“

„Ich bin mega dankbar! Kein Mensch hat Lust, sich 20 Minuten pro Aktie mit einem XLS zu beschäftigen. Nur, als ich das Buch geschrieben habe, ging es halt nicht anders und Ihr seid offensichtlich top im Entwickeln von sowas. Die App funktioniert ja top, es geht alles ratz-fatz und ist intuitiv bedienbar – super, dass es Euch gibt!“

„Mit solchen Tools kann eben jeder vor schlimmen Fehlern an der Börse bewahrt werden und es dadurch vielleicht schaffen, von dem langfristig höheren Return, den Aktien ja haben, zu profitieren.“

 

Susan Levermann über die Optimierung ihrer Strategie durch TransparentShare

Matthias: TransparentShare hat ein paar Anpassungen deiner Strategie gemacht. Wie kommst du damit zurecht?

Susan: „Ich habe ja im Buch geschrieben, dass ich dazu nicht nur einlade, sondern sogar dringend rate, eine eigene Strategie zu entwickeln. Das ist natürlich eher etwas für Profis.“

„Ihr habt Veränderungen vorgenommen, die ich persönlich nachvollziehen kann.“

„Die TransparentShare-Strategie ist eine Weiterentwicklung der Levermann-Strategie.“

 

Matthias: Warst du überrascht bei verschiedenen Optimierungen?

Susan: „Soweit ich es überblicken kann, hat TransparentShare an 4 Stellschrauben Optimierungen vorgenommen.“

„Ihr habt die Analystenschätzungen rausgenommen und dafür das Kurs-Buchwert-Verhältnis reingenommen. Ihr berechnet den Performance-Faktor ‚Kurs über 6 und 12 Monate‘ nicht absolut, sondern im Vergleich zum Index. Und dann habt ihr noch in der Nutzung der Strategie andere Schwellwerte definiert, aus denen Kauf- und Verkaufsempfehlungen generiert werden. Ja, ich kann alle diese Änderungen sehr gut nachvollziehen.“

„Die Analystenschätzungen würde ich heutzutage wahrscheinlich auch rausnehmen – dann ist es aber wichtig, einen anderen Kontraindikator zu finden.“

„Die Kurs-Performance im Vergleich zum Index zu nehmen und nicht als absolute – also die 6 und 12 Monate –  hat mich gar nicht überrascht. Das hatte ich tatsächlich selber eine Weile überlegt, weil für einen Fondsmanager natürlich der relative Vergleich wichtig ist.“

„Dann habt ihr noch das Kurs-Buchwert-Verhältnis reingenommen – ein charmanter Faktor. Er hat sich meiner Meinung nach ein bisschen mit der Zeit überlebt. Aber ich kann nachvollziehen, dass es sehr beliebt ist. … Du bist ja ein älteres Semester … dann nimm halt Kurs-Buchwert 😊.“

„Aus den Schwellwerten andere Empfehlungen zu generieren … da bin ich Euch, ehrlich gesagt, sehr dankbar… Es ja ein sehr starres Punktesystem …. dadurch kann es eben passieren, dass plötzlich Signale generiert werden, die sich morgen wieder ändern. Ich bin Euch sehr dankbar – und gratuliere Euch auch – dass ihr das aus der Praxiserfahrung beobachtet habt und angepasst habt … es macht natürlich weniger Spaß, wenn ich heute gekauft habe und soll morgen schon wieder verkaufen.“

 

Das engagierte Team hinter TransparentShare: Susans Lob und Hoffnungen

Matthias: Wie findest du das Team von TransparentShare?

Susan: „Ihr seid so angenehm vertrauenswürdig, sachlich und bodenständig wie die App ist und ich war sehr geflasht zu hören, dass Ihr das mit acht Leuten ehrenamtlich gemacht habt… Ich fühle mich mega geehrt über dieses Vertrauen.“

 

TransparentShare in 3 Worten

Susan: “Vertrauenswürdig, intuitiv und vollgefüllt mit Susan Levermann.“

„Es ist ja so traurig – die Leute, die das Geld am dringendsten nötig haben, lassen es auf dem Sparbuch versauern. Sie sind eigentlich die, die Ihr Geld dadurch dauerhaft entwerten lassen.“

„Ich hoffe sehr, dass solche Apps wie Eure, mit der Kombination von diversen Strategien – wie meiner – vielleicht den ein oder anderen zu mehr Sicherheit mit Aktien und dann einem besseren Leben verhelfen.“

 

Möchtest du mehr über TransparentShare erfahren?

Besuche unsere Webseite und teste TransparentShare völlig kostenlos und unverbindlich für 14 Tage.

tranapsarentshare - AppStore   Susan Levermann: "TransparentShare ist eine Weiterentwicklung der Levermann-Strategie" 1   Susan Levermann: "TransparentShare ist eine Weiterentwicklung der Levermann-Strategie" 3


Über Susan Levermann

Susan Levermann managte zwei Milliarden Euro Anlegergelder für Deutschlands größte Fondsgesellschaft DWS und gewann u.a  den Preis für den besten deutschen Aktienfonds über 1 und 3 Jahre. Sie war außerdem lange Jahre im Management einer Klimaschutz-NGO tätig und begründete dort das weltweit erste Klimarating für Investmentfonds. Ihren besonderen Investment-Ansatz hinterließ sie der Nachwelt im Börsenbestseller „Der entspannte Weg zum Reichtum“, erschienen 2010 beim Hanser Verlag in München.

Mit diesem Buch ist sie auch erste und eine von nur 6 Trägern des Deutschen Finanzbuchpreises. Es stellt Susan Levermanns eigene Anlagestrategie vor, die als „Levermann-Strategie“ bekannt ist. Die Methode basiert auf einer systematischen Bewertung von Aktien anhand von verschiedenen Finanzkennzahlen und anderen Faktoren. Sie hat damit eine Anlagestrategie entwickelt, die dazu beitragen soll, dass auch Aktienanfänger langfristig erfolgreich an der Börse investieren können.

 

Möchtest du mehr über die Levermann-Strategie erfahren?

Dann schau dir diese Videos und Artikel an:

Videos:

Artikel:

Wird geladen

Beitrag teilen

Die letzten Beiträge

Top Aktien im Fokus: Die Erfolgreichsten 5 Aktien im April 2024

Top Aktien im Fokus: Die Erfolgreichsten 5 Aktien im April 2024

Diese 5 Top Aktien sind die High-Performer im April 2024: SAF-Holland, AlzChem Group, Banco Bilbao…
5 Top-Unternehmen mit beeindruckenden Dividendenrenditen im Mai 2024

5 Top-Unternehmen mit beeindruckenden Dividendenrenditen im Mai 2024

Entdecke jetzt Top-Unternehmen mit beeindruckenden Dividendenrenditen! Investiere klug im Mai 2024 und sichere dir attraktive…
TranspaShare GmbH bei der BAFIN erfolgreich angezeigt

TranspaShare GmbH bei der BAFIN erfolgreich angezeigt

Bereits kurz nach der Gründung der TranspaShare GmbH wurde unser Unternehmen im Jahr 2018 bei…

Einfach das günstigste Depot finden!

Jetzt unverbindlich und ohne Angabe einer E-Mail Adresse vergleichen und das günstigste Depot finden.

OnVista Bank - Die neue Tradingfreiheit

14 Tage testen

Startklar in 30 Sekunden

* Ohne Angabe einer Kreditkarte

de_DE
Kostenlose Aktienanalyse
1 Monat TransparentShare Premium geschenkt bekommen!*